Willkommen zum Partille Cup

Der Partille Cup ist das weltweit größte und internationalste Handballturnier für Jugendliche. Er wird jeden Sommer in Göteborg ausgetragen. Der Partille Cup findet bereits seit 47 Jahren statt. Seit dem ersten Turnier im Jahr 1970 waren über 500.000 Teilnehmer aus 90 Ländern und sechs Kontinenten dabei. Pro Jahr nehmen über 21.000 Spieler aus 1.100 Mannschaften teil. Und jedes Jahr werden es mehr.

Der Partille Cup: das Event

Der Partille Cup ist eine der weltweit bekanntesten und beliebtesten Veranstaltungen im Jugendhandball. Das Turnier ist in vielerlei Hinsicht von großer Bedeutung. Erstens lockt die Veranstaltung zahlreiche Besucher an, aber vor allem ist der Partille Cup ein Gemeinschaftserlebnis. Hier kommen Jugendliche aus der ganzen Welt zusammen. Sie tragen mit ihrem jeweils ganz persönlichen Hintergrund und ihren unterschiedlichen Kulturen dazu bei, untereinander Verständnis und Toleranz zu fördern. Allen Teilnehmern gemeinsam ist das Interesse am Sport bzw. am Handball. Das belegt einmal mehr, welch große Bedeutung dem Sport zukommt. Durch den Partille Cup soll der Handball international bekannter werden und das Turnier selbst zu einer wichtigen Plattform in diesem Sport werden.

Wir freuen uns auf Sie! Lassen Sie sich mitreißen von der besonderen Begeisterung und Atmosphäre des Partille Cup – ein einmaliges Erlebnis!

Austragungsorte und Veranstaltungen

Heden im Herzen der Stadt Göteborg bildet die Basis mit 30 Feldern. Hier befindet sich auch das Partille Cup Center, das Turnierzentrum mit Informationen, Sponsorenveranstaltungen, Verkaufsevents, Aktivitäten usw. Weitere Spielfelder befinden sich in Kviberg, Valhalla, Överåsvallen. Insgesamt finden auf den über 60 Feldern etwa 4.000 Spiele statt. Gespielt wird im Freien auf Kunstrasen.

Neben den Spielen werden für die Teilnehmer etliche Aktivitäten angeboten, etwa die Eröffnungsfeier, die Trainerparty und Disco. Weitere Veranstaltungen sind die Meisterschaft European Open Championship, ein Turnier für Nationalmannschaften mit Mädchen/Jungen im Alter von 18/19 Jahren, das parallel zum Partille Cup stattfindet, und das Trainingcamp mit dem Ziel der Handballförderung in einigen Ländern. Einige der Veranstaltungen werden gemeinsam mit dem europäischen Handballverband European Handball Federation (EHF), dem internationalen Handballverband International Handball Federation (IHF) und dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) ausgerichtet.

Teilnehmer

Die Teilnehmer im Alter zwischen 10 und 21 Jahren werden in Schulen rund um Göteborg untergebracht. Viele übernachten aber auch im Hotel. Das Büro des Partille Cup nimmt Buchungen entgegen und übernimmt die Hotelvermittlung. Erziehungsberechtigte und Mitreisende sind ebenfalls willkommen.

Ausrichtung

Der Partille Cup wird durch den Handballverein IK Sävehof ausgerichtet. Das Organisationsteam besteht aus vier Vollzeitkräften, die vor dem Turnierstart etwa weitere 30 Projektmanager unterstützen. Während der Turnierwoche besteht das Organisationsteam aus insgesamt 1.500 offiziellen Mitarbeitern.

Anmeldung (english)